Zonta Club Klagenfurt


Wir sind gegen Gewalt an Frauen!

8. März 2021
"Weltfrauentag"

 

Der Weltfrauentag entstand in der Zeit vor dem ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen sowie die Emanzipation von Arbeiterinnen.

Wir Zontians wollen, dass alle Frauen am wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen leben der Gesellschaft gleichberechtigt teilhaben können.

 

Der Weltfrauentag ist eine Gelegenheit für alle, die Errungenschaften der Vergangenheit zu reflektieren und uns auf die vor uns liegenden Herausforderungen vorzubereiten - wie wir weiterhin unsere Anstrengungen verstärken können, um den Status der Frauen weltweit voranzutreiben.

 

Spendenaktion für Frauen in Notlagen

25. November 2020
"Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen"

 

In diesen fordernden Zeiten wollte der Zontaclub Klagenfurt ein Zeichen setzen. Vor allem Frauen sind häuslicher Gewalt derzeit noch mehr ausgesetzt. Deshalb wollte der Zontaclub Klagenfurt helfen und Frauen in Notlagen stärken, idem er eine Spendenaktion ins Leben rief.

 

Mit den zahlreichen Spenden konnten die Frauennotschlafstelle in Klagenfurt mit 3.000 Euro und das Frauenhaus Villach mit 500 Euro unterstützt werden.

 

Wir danken allen für die großzügigen Spenden!

 

Bankverbindung : Kärntner Sparkasse IBAN: AT96 2070 6000 0013 3298

 

 

 

Zonta ist eine weltweite Organisation berufstätiger Frauen, die gemeinsam daran arbeiten, den Status der Frau durch Unterstützung entsprechender Projekte zu verbessern.

 

Gegründet 1919 in Buffalo, USA, kam Zonta 1930 nach Europa, wo der erste europäische Zonta Club in Wien aus der Taufe gehoben wurde.

 

Der Zonta Club Klagenfurt wurde 1983 in Klagenfurt von Frau Edeltraud Perko gegründet.